Nominee Stufe 2: HUMEO

Eigendarstellung des Teams

HUMEO
Dr. Ruben Sengewein, Max Kieslich (v.l.) und Till Erwes
Düsseldorf
Life Science

›HUMEO VIP‹ ist eine agentenbasierte Modellierung, die virtuelle Patienten auf Basis von anonymen Patientendaten simuliert. Diese werde von echten Ärzten zu Fortbildungszwecken über das eigene Smartphone behandelt.


Interview mit den Gründern

Welches Problem habt Ihr erkannt?

Der Datenschutz in Deutschland ist streng und schützt die Privatsphäre von Patienten. Leider erschwert er aber auch den Austausch zwischen Ärzten, wenn es darum geht schwierige oder seltene Erkrankungen zu behandeln. Neue Medikamente finden dadurch nur langsam Einzug in die Klinik. Der forschenden Pharmaindustrie entgehen entsprechende Umsätze.

Welche Lösung habt Ihr dafür gefunden?

Auf HUMEO können Experten virtuelle Patienten mit Medikamenten über ihr Smartphone behandeln. Dabei reagieren die virtuellen wie echte Patienten – auf der Basis von realen Patientendaten. Niedergelassene Ärzte können auf die Daten zugreifen und sich Therapiestrategien von Experten bei der Behandlung schwieriger Erkrankungen anschauen, ohne die Privatsphäre eines echten Patienten zu berühren.

Was bringt das Euren Kunden?

Durch HUMEO finden neue Medikamente schneller Einzug in die alltägliche Praxis. Die forschende Pharmaindustrie kann neue Medikamente auf die Art schneller auf dem Markt etablieren und ihren Vertrieb optimieren.

Wer seid Ihr?

Unser Team besteht aus Leuten mit sehr unterschiedlichen Berufen: Ruben Sengewein ist Facharzt für Rheumatologie und arbeitet an der Universitätsklinik Düsseldorf. Max Kieslich ist selbständiger Softwareentwickler. Till Erwes ist Diplom-Kaufmann und vertreibt medizinische E-Learning Software.

Was motiviert Euch zu gründen?

Mit HUMEO können wir eine Lücke auf dem ärztlichen Fortbildungsmarkt füllen. Das digitale Format erlaubt eine einfache Übertragung auf andere (seltene) Erkrankungen und auch in andere Länder. Das mögliche Wachstumspotential und den Nutzen, den wir damit erreichen können, motiviert uns.


Pilot, Erfinder und LKW-Fahrer wollten Max Kieslich, Dr. Ruben Sengewein und Till Erwes von HUMEO als Kind werden. Jetzt werden sie Gründer.

© 2003-2018 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de