Zahlen und Fakten Stufe 3

Anforderung: vollständiger Businessplan inkl. Finanzplanung
Umfang: 17 bis 34 Seiten
Teilnehmer Stufe 3: 96 Gründer in 45 Teams = 45 eingereichte Businesspläne
Nominiert: Neun Teams für ihre Businesspläne
Prämierung: Montag, 25. Juni 2018, Wolkenburg, Köln
Preisgelder: 1. Preis: 10.000 Euro, 2. Preis: 5.000 Euro, 3. Preis: 2.500 Euro


Die Preisträger des 21. NUK-Businessplan-Wettbewewerbs
Die hohe Qualität der nominierten Businesspläne würdigte die Jury mit großer Anerkennung für alle Teams und vergab folgende Preise:

1. Platz 10.000 Euro: mecorad
2. Platz 5.000 Euro: STEEREON
3. Platz 2.500 Euro: Autlay.com

Nominiert waren außerdem:
Mit dem Sprung auf die NUK-Bühne gehören auch diese sechs  Teams zu den großen Gewinnern des 21. NUK-Businessplan-Wettbewerbs:

billyard
inmex
InnoVitro GmbH
nutrilini
Salsa María
taxy.io

 

Pressebilder zur freien Verwendung können Sie im Pressebereich downloaden. Dort finden Sie außerdem die Pressemitteilung.

© 2003-2018 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de