BPW 2013 Zahlen und Fakten Stufe 3

Die rheinischen Unternehmerhoffnungen des Jahres 2013

12 Teams waren in zwei Kategorien nominiert. Die große Ideenvielfalt spiegelt das hohe rheinische Potenzial.

Zahlen und Fakten Stufe 3:

  • Anforderung: vollständiger Businessplan inkl. Finanzplanung; ca. 34 Seiten
  • Teilnehmer Stufe 3: 143 Gründer in 64 Teams = 64 eingereichte Businesspläne
  • Zu den 64 Businessplänen in Stufe 3 wurden von 73 NUK-Wissenskapitalgebern insgesamt 124 schriftliche Feedbacks erstellt

Aus den Top Ten der besten Gründerteams in Stufe 3 wählte die NUK-Jury die Gewinner des NUK-Businessplan-Wettbewerbs 2012/ 2013

Sieger/Preisgelder:
1. Platz: DESINO, Köln und Aachen (10.000 Euro)
2. Platz: Keratas, Aachen (5.000 Euro)
3. Platz: RONSITE TECHNOLOGY, Köln (2.500 Euro)

Außerdem waren nominiert:
beans & greens, Düsseldorf
Bonicode, Düsseldorf und Frankfurt
Hafervoll, Köln
lollytown, Bonn und Mainz
myAssistants, Köln und Aachen
mydec, Sankt Augustin
Protemics, Aachen

 

Eine Übersicht der drei Gesamtsieger, der sieben weiteren Nominees – der Top Ten (siehe Gruppenfoto) – finden Sie mit Beschreibungen der jeweiligen Geschäftsidee und der Teams genau wie Informationen zum NUK-Sonderpreis auf unserer Seite. Sie finden auch eine Übersicht zu dem Sonderpreis Online/ Web 2.0.  Pressebilder zur freien Verwendung können Sie im Pressebereich downloaden. Dort finden Sie außerdem die Pressemitteilung sowie einen Bericht zur Prämierungsfeier am 19. Juni 2013.

 

BPW 2013 Stufe 3 Regionale Verteilung

BPW 2013 Stufe 3: Regionale Verteilung

 

BPW 2013 Stufe 3 Branchen

BPW 2013 Stufe 3: Branchenverteilung

© 2003-2017 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de