BPW 2016 Hauptpreisträger Stufe 1

Den Hauptpreisträgern bescheinigten die Juroren von NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. eine sehr gute Geschäftsidee und eine hervorragend ausgearbeitete Ideenskizze. Jedes der zwei Teams bekam für sein fünf- bis zehnseitiges Geschäftskonzept bei der Prämierungsfeier am 08. März 2016 ein Preisgeld von 500 Euro.

Im Folgenden finden Sie eine Selbstdarstellung der Gründerteams sowie eine Einschätzung der NUK-Jury. Pressefotos zur freien Verwendung finden Sie im NUK-Pressebereich.

ElasticVision_Stufe1_PresseElasticVision
David Frings, Carina Kühl und Christian Pöpperl
Köln
Maschinenbau

ElasticVision steht für ein additives Verfahren zur Randbearbeitung von Brillengläsern. Auf dem Glasrand wird ein dünner Kunststoffstrang aufgetragen, der unter UV-Licht in Sekunden aushärtet und anschließend das Glas mit der Fassung verbindet.

Die NUK-Jury sagt: „Die Gründer haben das Potenzial, eine herkömmliche Technik zu revolutionieren und so den Markt zu verändern. Die Ideenskizze ist zudem hervorragend ausgearbeitet. Wir wünschen dem Team auch weiterhin den perfekten Durchblick!“

 

KlubaMedical_Stufe1Kluba Medical Babykopfschutz
Nicole Klingen, Dr. Dr. Susanne Kluba und Kathrin Elges
Düsseldorf
Medizintechnik

Die Kluba Medical GmbH hat den Kluba Medical Babykopfschutz entwickelt, ein patentiertes Medizinprodukt als wirksame, flexible und sichere Lösung zur Vermeidung und Linderung von Schädeldeformationen (lagebedingte Plagiozephalie) bei Babys.

Die NUK-Jury sagt: „die Ideenskizze lässt keine Wünsche. Das Produkt dieses Gründerteams zielt auf einen großen Zielmarkt ab und löst auf eine einfache Weise ein relevantes medizinisches Problem.“

© 2003-2016 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de