Nominee Stufe 3: nutrilini

Eigendarstellung des Teams

nutrilini
Nina Eichinger, Priscilla Glinz und Patricia Staffa
Düsseldorf
Consulting

nutrilini ist ein digitales Ernährungscoaching-Tool, das die Eltern unterstützt, ihre Kleinkinder vollwertig zu ernähren. Mit dem Online-Konfigurator können sie einen individuellen Ernährungsplan erstellen lassen, der einen nährstoffbasierten Überblick ermöglicht.


Interview mit den Gründerinnen

Was ist Eure Geschäftsidee?

nutrilini ist ein digitales Ernährungscoaching-Tool, das die Eltern unkompliziert unterstützt, ihre Kleinkinder vollwertig zu ernähren. Mit dem Online-Konfigurator können sie einen individuellen Ernährungsplan für ihr Kind erstellen lassen, der das Alter, Vorlieben und Intoleranzen berücksichtigt sowie einen nährstoffbasierten Überblick ermöglicht.

Wie seid Ihr darauf gekommen?

Unsere Mitgründerin Priscilla ist als Mutter aus dem eigenen Bedürfnis heraus auf die Idee für nutrilini gekommen. Sie will ihrer Tochter den bestmöglichen Start ins Leben ermöglichen, wobei die Ernährung für eine gesunde Entwicklung in den ersten 1000 Tagen eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt. Sie war stetig auf der Suche nach Rezepten, die ihrer Tochter sowohl schmecken und die Abwechslung bieten neue Geschmäcker zu entdecken als auch nährstoffoptimiert die Entwicklung unterstützen. Als ehemalige Brandmanager bei einem Nahrungsmittelkonzern hat sie unzählige Kochbücher und Ratgeberseiten analysiert, bis sie dann eine Ernährungscoaching Ausbildung gemacht hat und mit ihrer Leidenschaft zu kochen, sich den vollwertigen und ausgewogenen Rezepten selbst angenommen hat. Eine Nährstoffübersicht suchte sie vergeblich. So entstand die Idee für nutrilini.

Für welches Problem habt Ihr eine Lösung gefunden?

Die Welt braucht nutrilini, weil Übergewicht die häufigste chronische Erkrankung im Kinder und Jungendalter geworden ist. Wir machen uns im Erwachsenenalter mittlerweile so viele Gedanken, um eine ausgewogene und gehaltvolle Ernährung, die gerade auch den Kindern in ihrer Entwicklungsphase zuteilwerden sollte. Mit nutrilini ist es den Eltern ein Leichtes nährstoffoptimierte Rezepte ganz einfach zu kochen. Während es den Kleinkindern schmeckt, bekommen die Eltern mit einer individuell errechneten Übersicht einen Überblick über die Aufnahme der entwicklungsnotwendigen Nährstoffe.

Was reizt Euch am Gründersein?

Wir sind begeistert die Chance zu haben, unsere Vision von vollwertiger Kinderernährung mit dem eigenen Unternehmen in die Tat umzusetzen. Wir brennen dafür, die Idee eigenverantwortlich zu realisieren und weiterentwickeln zu können. Es reizt uns, ein tolles Team zusammenzustellen und eigenen Strukturen im Unternehmen kreieren zu können.

Was sind Eure nächsten Schritte?

Wir freuen uns darauf, mit unserer Mockup-Version Ende Juni live zu gehen. So können wir bereits erste Annahmen direkt am Markt testen, um für unseren Online-Konfigurator die einzelnen Bedürfnisse der Eltern userfreundlich umzusetzen.

Was ist Euer Fazit zu NUK?

NUK ist mit den thematisch kuratierten Veranstaltungen und den ‚One on One’ Coaching-Abenden ein toller Begleiter für den Start ins Unternehmertum. Für uns hat sich NUK als ein starker Partner gezeigt, um das Fundament für nutrilini in Form unseres Businessplanes zu legen.

Kontakt:

E-Mail: team@nutrilini.com

©nutrilini


Immer ein bisschen zu früh oder zu spät? Nina Eichinger von Team nutrilini gibt zu: „Hier spaltet sich die Gruppe.“ Zum Glück können ihre Mitgründerinnen Priscilla Glinz und Patricia Staffa darüber lachen. #NUKfragtnach

© 2003-2018 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de