CEI – nominiert in Stufe 3 BPW 2014/ 2015

CEI
Bernd Milbrodt
Bonn
Zahnheilkunde

Kundennutzen & Hintergrund
Die zahnärztliche Implantologie ist mit etwa einer Millionen gesetzten Implantaten (künstlichen Zahnwurzeln) pro Jahr in Deutschland bislang eine medizinische Erfolgsgeschichte. Jedoch eine, die auch deutliche  Nachteile aufweist. Ziel des erfahrenen Zahnartzes Bernd Milbrodt war es, ein Produkt zu entwickeln, dass den Wünschen der Anwender ebenso entspricht wie den Wünschen der Patienten und sämtlicher Co-Therapeuten, die mit der Gesundheit von Zahnpatienten betraut sind. Dies ist ihm mit der Entwicklung eines Implantates aus Zirkonkeramik unter Einbeziehung zahlreicher Spezialisten optimal gelungen.

Geschäftsidee
CEI_ProduktCeramic Evolution Implants (CEI) wird als Personengesellschaft gegründet und wird die Implantate aus dem Raum Bonn vertreiben. Die Produktion erfolgt durch einen herausragenden keramik-verarbeitenden Betrieb (maxon motor – Sexau) mit einzigartigem Know-how auf diesem Gebiet. In zunächst kleiner Besetzung jedoch mit einer klaren Wachstumsstrategie soll der Markteintritt Mitte 2016 in Deutschland erfolgen. Zeitnah ist ebenfalls die Erschließung der wichtigsten europäischen Dentalmärkte mit hervorragenden Wachstumschancen vorgesehen.

Gründerteam
Bernd Milbrodt hatte, angeregt durch seine implantologische Tätigkeit (Praxis in Bonn), den Wunsch nach bestimmten Veränderungen der verwendeten Implantate. Trotz zahlreicher Diskussionen mit Herstellern, fand sich jedoch auch nach langer Suche kein solches Produkt. Also begann er seine Ideen zu skizzieren und suchte nach Möglichkeiten der Umsetzung. Als entsprechende Partner gefunden waren, kam der NUK-Businessplan-Wettbewerb wie gerufen, um dem Vorhaben eine konkrete Struktur zu verleihen. Andernfalls wäre es wahrscheinlich bei einer schönen Idee geblieben.

Fazit zu NUK
„Die wirtschaftliche Seite des Vorhabens zu prüfen, eingeschlagene Wege zu verwerfen und neue zu finden, viele Impulse zu erhalten und da hinzusehen, wo die Planung noch nicht optimal ist – all das habe ich NUK zu verdanken und bin dafür allen Beteiligten und Coaches sehr dankbar. Ich empfehle jedem Gründer diese Möglichkeiten und die Unterstützung in Anspruch zu nehmen, denn der Profit ist sensationell.“

 

Bei diesem Text handelt es sich um eine Eigendarstellung des Gründers.

© 2003-2017 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de