Die Jury

Wer sich im Wettbewerb als Gewinner behauptet, entscheidet eine Jury. Diese setzt sich – je nach Wettbewerbsstufe – aus dem NUK-Vorstand, dem Wissenschaftlichen Beirat und den Venture-Capital-Gesellschaften zusammen, die bei NUK Mitglied und Sponsor sind. Entscheidende Kriterien für die Jury sind der Innovationsgrad, das Marktpotenzial und die Wachstumschancen einer Idee sowie die Zusammensetzung des Managementteams.

Die besten Pläne werden der Jury zur Prämierung vorgeschlagen. Deren Entscheidung ist endgültig, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. In der Jurysitzung der dritten Stufe müssen die nominierten Teams ihre Idee selber präsentieren. Die Sitzung findet Ende Mai/Anfang Juni statt. Nominierte Teams, die nicht zu dieser Sitzung erscheinen, werden von der Prämierung ausgeschlossen.

© 2003-2017 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de