15. November 2017

Es ist wieder soweit, die NUK-Gründer-Akademie ist gestartet

Mit Kick-off-Veranstaltungen in Köln, Bonn und Düsseldorf startete die NUK-Gründer-Akademie 2017/ 2018. Auf allen Veranstaltungen waren zahlreiche Gründungsinteressierte zu Gast. Sie ließen sich ausführlich erklären, was sie die nächsten acht Monate erwartet. Das nicht nur wir überzeugt sind, dass eine fundierte Vorbereitung wichtig für eine erfolgreiche Gründung ist, bestätigten die zahlreichen Gäste:

Bernd Nürnberger, Direktor Kreissparkasse Köln
„Neu gegründete Unternehmen sind die Mittelständler von morgen. Sie bilden das Rückgrat des Wirtschaftsstandorts Deutschland. NUK stärkt deshalb die Wirtschaft in der Region.“

Kevin Merken, Eversports und NUK-Alumni
„Wir haben uns gefragt, ob wir das Angebot von NUK überhaupt nutzen sollen. Man hat als Gründer viele potentielle Termine. Da es nichts kostet, sind wir hingegangen und haben schnell gemerkt, wie sinnvoll die Veranstaltungen sind. Jeder Gründer hat Fragen, die Google nicht beantworten kann.“

„Ein wichtiger Moment war der erste Coaching-Abend. Ein Coach hat in zehn Minuten unsere gesamte Geschäftsidee auf links gedreht. Aber alles, war er sagte, war sinnvoll und somit lehrreich.“

Thomas Teichmann, Scalue und NUK-Alumni
„Eigentlich hatten wir einen Businessplan. Aber schon in den ersten Gesprächen mit den NUK-Experten haben wir gemerkt, dass es Optimierungspotential gibt. Wir haben schnell gemerkt, dass die Initiative uns weiterhelfen kann.“ „Wir haben mit einer einfachen Idee angefangen und haben mithilfe von NUK ein Tool erarbeitet, nach dem große Konzerne fragen.“ „Wenn wir so weitergemacht hätten, wie ursprünglich geplant, wären wir nicht erfolgreich geworden.“

Axel Staudt, Franz Rechtsanwälte
„NUK ist unverbindlich – Sie verpflichten sich zu nichts, können alle Angebote kostenfrei nutzen. NUK ist unverblümt – erwarten Sie von uns nicht nur Lob. Unsere Expertinnen und Experten scheuen sich nicht, schonungslos zu kritisieren. Aber vor allem daran wachsen Gründungsideen. NUK ist unverzichtbar – wer im Rheinland ein Unternehmen erfolgreich gründen will, kommt an NUK kaum vorbei.“

Dr. Dietrich Gottwald, NUK-Vorstand
„Der Arbeitsmarkt ist im Augenblick sehr gut. In solchen Zeiten gehen Gründungen erwartungsgemäß zurück. Qualitativ steigt das Niveau dagegen an. Denn es gründen nur diejenigen, die es wirklich wollen.“

Dr. Barbara Dillenburger, NUK-Teilnehmerin
„Die Gründer-Akademie war für uns wie eine Schule. Als Wissenschaftler fehlte uns jedes betriebswirtschaftliche Verständnis. NUK hat uns Stück für Stück mit dieser Materie vertraut gemacht und wir wurden Schritt für Schritt besser und haben all die Dinge gelernt, die bei einer Gründung wirklich von Bedeutung sind.“

„Der aktive Besuch der gesamten Vortragsreihe und der Coaching Abende, hat uns fit für unsere Gründung gemacht. Auch wir sind der Meinung:  Man kann nie gehNUKfragen und können überzeugt sagen: Nehmt das kostenlose Angebot von NUK wahr!“


© 2003-2017 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de