22. Dezember 2016

NUK hat viele Gesichter – Dr. Christian Beckmann

In unserer Reihe „NUK hat viele Gesichter“ stellen wir Ihnen regelmäßig die Personen vor, die hinter dem großen Engagement für Gründer stehen. Dieses Mal: Dr. Christian Beckmann.

Warum engagieren Sie sich ehrenamtlich für NUK?

Deutschland ist voll von phantastischen Ideen! Aber der Weg, eine Idee durch ein eigenes Unternehmen zu realisieren, ist für die Gründer voller Unwägbarkeiten. Für den Mut, ihn trotzdem zu gehen, sollten Gründer belohnt werden. Deswegen versuche ich, sie im Rahmen von NUK bestmöglich dabei zu unterstützen.

Welchen Rat geben Sie Gründerinnen und Gründern? 

Planung statt Reue: Seien Sie sich niemals zu schade dafür, um Rat zu fragen und tun Sie das oft! Als Berater erlebe ich häufig, dass kritische Situationen hätten verhindert werden können, wenn nicht erst nachgefragt würde, nachdem das Kind in den Brunnen gefallen ist. Und nichts ist schlimmer als der Gedanke: „Hätte ich das doch vorher gewusst!“. Mit NUK bietet sich hier die perfekte Plattform, das zu verhindern.

Bei Ihrer Arbeit für NUK treffen Sie auf ganz unterschiedliche Persönlichkeiten und Ideen. Was sind für Sie die Herausforderungen und wie profitieren Sie von Ihrem Engagement? 

Nicht selten sprudeln Gründer über vor Ideen, die dann in die richtigen Bahnen gelenkt werden müssen, um sich nicht gegenseitig zu blockieren. Nicht jeder Gründer ist für jede Branche gemacht – die Mischung muss passen! Deswegen ist es wichtig, sich mit dem Gründer darüber klar zu werden, wo er hin will und warum er das will. Ist das geklärt, ergeben sich die weiteren – rechtlichen – Aspekte oft von selbst. Als Rechtsberater kann ich zudem zwar in vielen Bereichen helfen, aber von vielem sollte man auch die Finger lassen. Hier ist es dann umso wichtiger, dem Gründer Türen zu weiteren Experten zu öffnen, die andere Kernkompetenzen haben. Für mich ist NUK gerade deswegen spannend, weil ich immer mit neuen Ideen und Persönlichkeiten konfrontiert werde, für die individuelle Lösungen abseits Schema-F nötig sind.

Über Dr. Christian Beckmann

Ich bin Vollblut-Ruhrgebietler! Nach einigen Jahren als Rechtsanwalt in Köln hat es mich nun beruflich in meine Heimat zurückverschlagen. Jetzt gehe ich meiner Tätigkeit in Bochum nach und halte den Kontakt zur NUK durch unser Büro in Düsseldorf. Seit Jahren berate ich Unternehmen unterschiedlichster Art –  vom Gründer bis zum Großkonzern – in recht- und steuerlichen Angelegenheiten. Außerdem gehe ich einer universitären Lehrtätigkeit nach, um dem Nachwuchs das Unternehmensrecht näher zu bringen. Und genau das versuche ich auch im Rahmen von NUK.


© 2003-2017 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de