26. Februar 2009

Sedo auf Expansionskurs

Fortsetzung des enormen Erfolgs für NUK-Alumni-Sponsor Sedo, die weltgrößte Domainhandelsbörse: Das Unternehmen gab am 25.02.2009 die Übernahme des Domainparking-Anbieters für professionelle Domaininvestoren RevenueDirect bekannt, eines der bedeutendsten US-Marktteilnehmer.

 

Mit dem Mutterunternehmen Dotster ging Sedo gleichzeitig eine enge strategische Partnerschaft ein. Sedo konnte mit dem RevenueDirect-Erwerb von Dotster seinen bestehenden Marktanteil in Nordamerika noch einmal signifikant steigern. „Die Partnerschaft mit Dotster ist ein wichtiger Schritt in unserer Erfolgsgeschichte“, zeigt sich Sedo-Geschäftsführer Tim Schumacher begeistert. „Denn Dotster ist eines der bedeutendsten Domainregistrierungsunternehmen überhaupt – mit über drei Millionen registrierten Domains und hundert-tausenden Kunden in aller Welt. Allein schon unter letzterem Gesichtspunkt eröffnen sich viele, interessante neue Möglichkeiten für unsere weitere Expansion.“ Der Kundenstamm von RevenueDirect wird mit seinem Domainbestand komplett zu Sedo transferiert. Mit einigen der innovativen Features von RevenueDirect wird Sedo zudem seine eigene Plattform weiter ausbauen.

Die Original-Pressemitteilung finden Sie hier.


© 2003-2017 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de