Ausgaben – NUK Neues Unternehmertum Rheinland http://www.neuesunternehmertum.de Wissenskapital für Existenzgründer Wed, 29 Mar 2017 08:41:57 +0000 de-DE hourly 1 Sondernewsletter Stufe 1/ 2017 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/sn1_2017/ Tue, 21 Mar 2017 13:40:42 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=16653 Weiterlesen »]]>

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mit drei Haupt- und zwei Förderpreisen wurden innovative rheinische Gründerteams gestern Abend auf der Prämierungsfeier der Stufe 1 des 20. NUK-Businessplan-Wettbewerbs ausgezeichnet. Die zehn besten der über 80 Gründerteams, die in Stufe 1 eine Ideenskizze eingereicht hatten, durften sich und ihre Geschäftsideen zuvor vor großem Publikum im Audimax der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin in 3-Minuten-Pitches präsentieren.

Über die Hauptpreise im Wert von je 500 Euro freuten sich mobilesdorf, Jommi – Healthy Life. Simply Done. und Dalex Biotech. Ebenfalls überzeugt zeigte sich die Jury von zwei weiteren Teams und verlieh esias und PeriEye Förderpreise im Wert von je 250 Euro. Zu den Nominierten der Stufe 1 gehörten mit ihren interessanten Geschäftsideen Mag Mo – Wir leben Moringa!, REGIONALSHOPPER, science-objects, Specuru – der digitale Anforderungsberater und UriCell.

Wir sind gespannt auf die Weiterentwicklung der Gründerteams und ihrer Ideen und freuen uns auf die Prämierungsfeier der Stufe 2.
Herzliche Grüße
Ihr NUK-Team

]]>
kurzundknapp 02/2017 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/nl1702/ Thu, 02 Mar 2017 10:24:50 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=16475 Weiterlesen »]]>


Sehr geehrte Damen und Herren,

nach Aschermittwoch ist im Rheinland natürlich nicht alles vorbei – im Gegenteil: Am 21. März kommt es zum ersten Höhepunkt unserer diesjährigen Gründer-Akademie: Bei der Prämierungsfeier in Sankt Augustin können alle Interessierten die vielversprechensten Gründerteams bei ihrem ersten großen Pitch erleben. Anschließend zeichnen wir die besten Ideenskizzen aus. Gründerinnen und Gründer haben bis dahin natürlich keine Pause. Noch bis zum 5. März können sie ihre Grob-Businesspläne bei uns zur Begutachtung einreichen. Als Belohnung erhalten sie wertvolles Feedback und haben die Chance, in der nächsten Runde des Businessplan-Wettbewerbs auf der Bühne zu stehen und ausgezeichnet zu werden.

Ihr NUK-Team


NUK-NETZWERK

NUK hat viele Gesichter – Bonny Lengersdorf
„Wertvolle Tipps sowie eine praxisnahe Beratung sind für Gründer sehr wichtig. Im Rahmen der NUK-Coaching-Abende können Gründer in Kontakt mit erfahrenen Ansprechpartnern und Beratern treten und so auf deren Wissen und Erfahrungen zurückgreifen“, sagt Rechtsanwältin Bonny Lengersdorf.

NUK-Alumni in der Gründerszene
Gleich über zwei unserer ehemaligen Teilnehmer hat das Onlinemagazin Gründerszene berichtet. Es ist großartig, wie toll sich Wildling und Swarm Protein entwickeln und empfehlen die Lektüre gern!

Gründer-Akademie-Teilnehmer bloggen über rheinische Startup-Szene
Uwe Wendler und Patrick Marscholl, Gründer von Fitness Zwilling, bloggen über die rheinische Startup-Szene. Wir freuen uns, dass auch NUK in dem Blog einen Platz gefunden hat.

NUK-WISSENSKAPITAL

7 Tipps vom Patentanwalt
Patente schützen das geistige Eigentum von Startups. NUK-Experte Sebastian Kirschner gibt deshalb wertvolle Ratschläge für Gründerinnen und Gründer.

Außerdem empfiehlt das NUK-Team zwei spannende Wissenskapital-Fundstücke.

Die große Zeit der Apps ist vorbei – außer in Deutschland
Deutschland ist laut einer aktuelle Erhebung Weltmeister der App-Nutzung – Tendenz steigend. Dabei hat die App weltweit ihren Zenit längst überschritten.

Die größten Arbeitsrecht-Irrtümer
Das Handelsblatt hat über die großen Arbeitsrecht-Irrtümer geschrieben – das ist auch für Startups spannend!

NUK-INTERN

Termine
Zwei Terminhinweise liegen uns im März besonders am Herzen: Noch bis zum 5. März können alle Gründerinnen und Gründer ihren Grob-Businessplan auf www.nukgutachten.de einreichen. Von unseren NUK-Gutachterinnen und -Gutachtern gibt es im Gegenzug wertvolles Feedback. Außerdem qualifizieren sich die besten Konzepte für die nächste Runde des NUK-Businessplan-Wettbewerbs. Der findet am 21. März seinen ersten Höhepunkt: In Sankt Augustin veranstalten wir einen Gründerpitch – dort kann jeder Interessierte vielversprechende Teams unseres Wettbewerbs kennenlernen. In der anschließenden Prämierung werden die besten Ideenskizzen ausgezeichnet.

Und natürlich geht auch die NUK-Gründer-Akademie weiter. In vier Vorträgen und einem Workshop vermitteln wir wichtiges Wissen über Finanzplanung und Finanzierung eines Startups. Am 23. März findet außerdem wieder ein Coaching-Abend in Köln statt. Dort ist Zeit und Raum für individuelle Fragen.

]]>
kurzundknapp 01/2017 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/nl1701/ Tue, 31 Jan 2017 22:53:58 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=16253 Weiterlesen »]]>

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie können Gründerinnen und Gründer ihre Ideen erfolgreich präsentieren und verkaufen? Mit diesen Fragen beschäftigen sich derzeit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der NUK-Gründer-Akademie.

Über 80 Teams haben außerdem das Angebot genutzt und nach dem Ende der Stufe 1 ihre Ideenskizze eingereicht. Zahlreiche ehrenamtliche Gutachterinnen und Gutachter sind jetzt im Einsatz, um die zukünftigen Unternehmer auf ihrem Weg zum eigenen Start-up zu unterstützen. Dafür schon jetzt vielen Dank!

Mehr Infos aus unserem Netzwerk gibt es im kurzundknapp.

Herzliche Grüße
Ihr NUK-Team


NUK-NETZWERK

NUK hat viele Gesichter: Stefan Jauernig
„In der Startup-Szene gibt es immer wieder Trends. Ich kann jedem raten, sich nicht so sehr daran zu orientieren, sondern das zu tun, worauf man wirklich Lust hat“, sagt Stefan Jauernig.

Gründergeschichte: Hemoteq
Vor fast 20 Jahren haben Dr. Michael Hoffmann und Roland Horres den NUK-Businessplan-Wettbewerb gewonnen. Ihr Unternehmen Hemoteq besteht bis heute. Im Interview spricht Hoffmann über den langen Atem, den sie brauchten und über die Herausforderungen, wenn aus einem Start-up ein Unternehmen wird.

NUK-WISSENSKAPITAL 

5 Gründe warum Gutachten Gründern weiterhelfen
Seit dem 19. Dezember können Gründerinnen und Gründer ihre fertigen Ideenskizzen bei uns einreichen. Jedes Team erhält anschließend schriftliches Feedback von den NUK-Expertinnen und -Experten.

Außerdem empfiehlt das NUK-Team zwei spannende Wissenskapital-Fundstücke.

Wie Start-ups nicht vom eigenen Erfolg überrollt werden
Manchmal beginnt eine Unternehmung erfolgreicher als gedacht – auch das kann Start-ups vor Herausforderungen stellen.

Endlich offline: So können Sie ein ruhiges Weihnachtsfest feiern
Wer Weihnachten mit Freunden und Familie und nicht mit Arbeit verbringen möchte, findet hier wertvolle Tipps.

NUK-INTERN

Termine
Im Februar geht es in der Gründer-Akademie darum, wie man die eigene Idee am besten verkauft. Im NUK-Vortrag dreht sich alles um die Frage der richtigen Vertriebsstrategie und im NUK-Workshop lernen Gründerinnen und Gründer, wie sie ihre Geschäftsidee kurz und prägnant einem Publikum präsentieren und dadurch begeistern.

An Coaching-Abenden in Köln und Düsseldorf habt ihr Zeit für individuelle Fragen an unsere Experten.

 

]]>
kurzundknapp 15/2016 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/nl1615/ Mon, 02 Jan 2017 21:04:18 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=16063 Weiterlesen »]]> Sehr geehrte Damen und Herren,

Weihnachten steht vor der Tür und damit hoffentlich auch ein paar ruhige Tage für jeden von Ihnen. Zeit, um auf das vergangene Jahr zurückzublicken und einen Ausblick ins kommende zu wagen.

Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der NUK-Gründer-Akademie steht allerdings bereits die erste heiße Phase an: Bis zum 8. Januar können sie ihre Ideenskizzen bei uns einreichen. Dafür erhalten sie wertvolle Feedbacks von Expertinnen und Experten und nehmen automatisch an der Stufe 1 unseres Businessplan-Wettbewerbs teil.

Dafür wünschen wir den Gründerinnen und Gründern viel Erfolg. Ihnen allen wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Ihr NUK-Team


NUK-NETZWERK

NUK hat viele Gesichter: Dr. Christian Beckmann
„Deutschland ist voll von phantastischen Ideen! Aber der Weg, eine Idee durch ein eigenes Unternehmen zu realisieren, ist für die Gründer voller Unwägbarkeiten. Für den Mut, ihn trotzdem zu gehen, sollten Gründer belohnt werden. Deswegen versuche ich, sie im Rahmen von NUK bestmöglich dabei zu unterstützen“, sagt Dr. Chistian Beckmann.

NUK-WISSENSKAPITAL 

5 Gründe warum Gutachten Gründern weiterhelfen
Seit dem 19. Dezember können Gründerinnen und Gründer ihre fertigen Ideenskizzen bei uns einreichen. Jedes Team erhält anschließend schriftliches Feedback von den NUK-Expertinnen und -Experten.

Außerdem empfiehlt das NUK-Team zwei spannende Wissenskapital-Fundstücke.

Wie Start-ups nicht vom eigenen Erfolg überrollt werden
Manchmal beginnt eine Unternehmung erfolgreicher als gedacht – auch das kann Start-ups vor Herausforderungen stellen.

Endlich offline: So können Sie ein ruhiges Weihnachtsfest feiern
Wer Weihnachten mit Freunden und Familie und nicht mit Arbeit verbringen möchte, findet hier wertvolle Tipps.

NUK-INTERN

Termine
Im Januar geht es in der Gründer-Akademie um die richtige Herangehensweise an Markt- und Wettbewerbsanalysen. Im zweiten Vortrag lernen Gründerinnen und Gründer, wie sie ein erfolgsversprechendes Marketingkonzept erstellen können.
An einem Coaching-Abend habt Ihr Zeit für individuelle Fragen an unsere Expertinnen und Experten.

Jeder, der an der Stufe 1 des NUK-Businessplan-Wettbewerbs teilnehmen möchte, kann noch bis zum 8. Januar seine Ideenskizee unter https://www.nukgutachten.de einreichen.

]]>
kurzundknapp 14/2016 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/nl1614/ Thu, 24 Nov 2016 08:49:02 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=15871 Weiterlesen »]]> header-kurzundknapp-2016-14Sehr geehrte Damen und Herren,

warum wollen Menschen ein Unternehmen gründen? Die Motivation dafür kann völlig unterschiedlich sein. Das haben uns die vielen spannenden Gespräche gezeigt, die wir mit den Teilnehmern der NUK-Gründer-Akademie geführt haben.

Warum Andreas Klamt das Unternehmen COSMOlogic gegründet hat, obwohl er auf der Karriereleiter bereits weit oben stand, hat er uns im Interview verraten. Außerdem erzählt er, was das Besondere an wissensbasierten Gründungen ist.

Erfahren Sie im kurzundknapp, was sich darüber hinaus in unserem Netzwerk getan hat. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre.

Ihr NUK-Team


NUK-NETZWERK

Gründergeschichte: COSMOlogic
Andreas Klamt erzählt im Interview, warum er eine hohe Position bei Bayer gekündigt hat, um sein eigenes Unternehmen zu gründen.

NUK-WISSENSKAPITAL 

USP: Zeige deinen Kunden, wie gut du bist
Woran merkt man, ob eine Geschäftsidee wirklich gut ist? Was ist der USP? Über diese zentralen Fragen einer Gründung hat Cäcilie R. Böttge in ihrem Vortrag gesprochen. Die wichtigsten Informationen hat sie noch einmal zusammengefasst.

Außerdem empfiehlt das NUK-Team zwei spannende Wissenskapital-Fundstücke.

Die Bundesregierung wirbt für Startup-Deutschland
Die Bundesregierung will mit einer neuen Initiative Deutschlands Startup-Ökosysteme besser vernetzen – und diese Zentren auch im Ausland anpreisen.

Zehn Dinge, die schlechte Führung entlarven
Chef sein – für viele Gründerinnen und Gründer ist die neue Rolle eine Herausforderung. Edition F gibt Tipps, was ein Chef auf keinen Fall verlangen darf.

NUK-INTERN

Termine
Im Dezember widmen wir uns in der Gründer-Akademie der Frage, wie man eine Geschäftsidee am besten schützt.
An zwei Coaching-Abenden habt ihr Zeit für individuelle Fragen an unsere Experten.

Mit NUK zum Rheinland-Pitch am 28.11.
Ihr wollt zum Rheinland-Pitch? Mit dem Codewort „nuk“ bekommt ihr die Tickets kostenlos.

Rheinische Gründer wagen mit NUK den Weg ins Unternehmertum
Gründerinnen und Gründer brennen für ihre Idee. Doch auf dem Weg ins eigene Unternehmen gibt es oft zahlreiche Hürden. Deshalb hat die Gründerinitiative NUK im November mit Kick-off-Veranstaltungen zum 20. Mal die NUK-Gründer-Akademie gestartet.

]]>
kurzundknapp 13/2016 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/nl1613/ Thu, 27 Oct 2016 10:14:49 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=15754 Weiterlesen »]]>

header-kurzundknapp-2016-13

Sehr geehrte Damen und Herren,

vier Gründerteams, vier Geschichten – wir freuen uns sehr, mit Limmaland, meldebox, CSP Services und sumteq vier NUK-Alumni für unsere diesjährige Kampagne gewonnen zu haben.

Sie alle sind Beispiele für die bunte Unternehmerwelt, die wir bei NUK begleiten dürfen und die unsere Arbeit so erfüllend macht. Wir freuen uns schon sehr, ab dem 2. November – wenn es mit drei Kick-off-Veranstaltungen in Köln, Bonn und Düsseldorf wieder losgeht – viele neue Gründerpersönlichkeiten kennenzulernen.

Außerdem hoffen wir, viele gut bekannte Gesichter auf den Veranstaltungen zu treffen.

Ihr NUK-Team


NUK-NETZWERK

NUK-Alumni als Testimonials
Wir freuen uns wahnsinnig, auch in diesem Jahr Alumni als Testimonials für unsere Kampagne gewonnen zu haben. MeldeboxLimmalandCSP Services und sumteq haben uns ihre Geschichten erzählt.

NUK-WISSENSKAPITAL

Die Sprache unserer neuen Aufklärung ist Code
Code ist die Sprache der digitalen Welt. Wer sie nicht lernt, gehört zu den Analphabeten und bleibt passiver Konsument, schreibt Miriam Meckel in der WirtschaftsWoche.

5 Tipps für die Startup-Finanzierung
Wie können Gründer Business Angels überzeugen? Eine Expertin gibt Ratschläge.

NUK-INTERN

Termine

Kick-off-Veranstaltungen
2. November, Köln
3. November, Bonn
8. November, Düsseldorf

Was macht NUK eigentlich? Bei den Kick-off-Veranstaltungen lernen Interessierte das umfangreiche und kostenfreie Angebot kennen. Außerdem können sie Gründerluft schnuppern und erste Kontakte knüpfen. Erfahrene Unternehmer und Experten können die neue Gründergeneration kennenlernen und ihr Netzwerk ausbauen.

Ab dem 10. November startet die Veranstaltungsreihe der NUK-Gründer-Akademie. Notwendiges Wissenskapital für angehende Unternehmer gibt es in der Vortragsreihe, an Coaching-Abenden nehmen sich unsere Experten Zeit für individuelle Fragen.

]]>
kurzundknapp 12/2016 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/nl1612/ Thu, 29 Sep 2016 13:20:54 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=15560 Weiterlesen »]]> header-kurzundknapp-2016-12

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie auch den NUK-Alumnus Penta-Sense in der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ gesehen? Im Interview verraten sie uns, wie es nach der Show weitergegangen ist und wie sie von den Angeboten der NUK-Gründer-Akademie auf ihrem Weg zum Erfolg profitieren konnten.

Erfolgreich Gründen mit Netzwerk und Know-how: Die NUK-Gründer-Akademie startet wieder. Erzählen Sie von uns. Wir freuen uns darauf, die Unternehmer von morgen auf ihrem Weg ins Unternehmertum begleiten zu dürfen.

Ihr NUK-Team


NUK-DIE GRÜNDER-AKADEMIE

Die NUK-Gründer-Akademie startet wieder
Am 2.11. geht es wieder los: Gründer und solche, die es werden wollen können wieder ganz viel Wissenskapital – die Expertise unserer ehrenamtlich tätigen Referenten Coaches und Gutachter – erhalten, um ein belastbares Geschäftskonzept zu entwickeln. Was sich genau dahinter verbirgt? Lesen Sie hier.

24. Oktober 2016 Q&A Session zu Onlinemarketing und Recht mit Osborne Clarke und capinio
Ohne Social Media geht nichts mehr. Osborne Clarke und NUK laden im Rahmen der Internetwoche ein.

NUK-NETZWERK

Gründergeschichte: Penta-Sense
Nach der erfolgreichen Teilnahme an „Die Höhle der Löwen“ ging es bei Penta-Sense rund. Trotzdem haben sich Randal Pitts und Philip Kirchhof Zeit für ein Gespräch genommen.

NUK hat viele Gesichter: Bernd Nürnberger
Die Kreissparkasse Köln ist wichtiger Partner von NUK. Im Interview verrät ihr Direktor Bernd Nürnberger, warum junge Unternehmer für eine Gesellschaft unerlässlich sind.

Ist true-fruits-Werbung sexistisch?
PinkStinks hat sich Gedanken über die Werbeplakate von NUK-Alumnus true fruits gemacht.

NUK-VERANSTALTUNGSTIPSS
Drei Veranstaltungen unserer Netzwerkpartner, die wir Euch empfehlen:

18. Oktober 2016 Startup Grind mit Bastian und Flo von Kasalla
Was Musiker und Gründer gemeinsam haben? Lasst Euch überraschen.

27. Oktober 2016 startupcon
Best Practise, networking, Business-Development und natürlich NUK.

4. November 2016 Gründergipfel NRW 2016
Viele Informationen rund ums Thema Gründung bietet der Gründergipfel NRW. Wir sind auch vor Ort und stehen für Fragen zur Verfügung.

]]>
kurzundknapp 11/2016 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/nl1611/ Thu, 25 Aug 2016 14:04:58 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=15498 Weiterlesen »]]> Header kurzundknapp 2016-11 Sehr geehrte Damen und Herren,

die Gründer von 11Spielmacher haben 2015 erfolgreich am NUK-Businessplan-Wettbewerb teilgenommen. Jetzt sind sie mit dem österreichische Start-up eversports.at fusioniert. Im Interview erzählen sie von ihrem Weg.

Das NUK-Team wünscht viel Spaß bei der Lektüre.


 

NUK-WISSENSKAPITAL

Markt- und Wettbewerbsanalyse
Holger Geißler gibt wertvolle Tipps zur Markt- und Wettbewerbsanalyse für Gründer.

Außerdem empfiehlt das NUK-Team zwei spannende Wissenskapital-Fundstücke.

Der perfekte Name
Der richtige Name kann über Erfolg und Misserfolg eines Unternehmens entscheiden. Eine US-Studie veranschaulicht, worauf es ankommt.

Hochqualifizierte Mitarbeiter
Jeder Unternehmer möchte mit den besten Mitarbeitern arbeiten. Doch die sind nicht immer leicht zu halten. Impulse.de schreibt, wie sie am besten eingebunden werden können.

NUK-NETZWERK

Gründergeschichte: 11Spielmacher
Die Gründer von 11Spielmacher wollen Sportlern das Leben so einfach wie möglich machen. Eine ähnliche Version hatte auch ein österreichisches Start-up. Jetzt arbeiten sie zusammen.

NUK hat viele Gesichter: Klaus Becker
Der hgnc fördert wissenschaftsbasierte Gründungen aus den Universitäten der Kölner Region. Prof. Dr. Klaus Becker verrät im Interview, warum das Netzwerk mit NUK kooperiert.

NUK-INTERN

Termin

Am 27. September laden wir herzlich zum Alumni-Club-Jahrestreffen ein. Alle NUK-Alumni sind herzlich zur Veranstaltung: „Erfolg ist keine Einbahnstraße. Lösungsansätze für Unternehmen in Schieflage: Turnaround Management & Zweimal Insolvenz und zurück, ein Erfahrungsbericht“

]]>
kurzundknapp 10/2016 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/nl1610/ Mon, 18 Jul 2016 12:33:45 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=15420 Weiterlesen »]]>

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 22. Juni hat OB Henriette Reker auf der Prämierungsfeier Stufe 3 den ersten Preis an das Team Insecubator übergeben und persönlich erlebt, wie inspirierend der Gründergeist im Rheinland gelebt wird. NUK hat sie auch zum Interview getroffen. Reker vertritt die Meinung, dass Gründungen nicht nur Arbeitsplätze schaffen sondern auch gesellschaftspolitisch notwendige Veränderungen hervorbringen. Lesen Sie mehr in diesem Newsletter.

Viel Spass bei der Lektüre.

Ihr NUK-Team


NUK-WISSENSKAPITAL

Erfolgreicher Vertrieb
Lambert Schuster gibt Gründern sieben Tipps für den erfolgreichen Vertrieb.

Außerdem empfiehlt das NUK-Team zwei spannende Wissenskapital-Fundstücke.

Sehnsucht USA
Ein weiterer Beweis, dass das Unternehmertum hierzulande gestärkt werden muss: Viele Start-ups hadern mit dem Standort Deutschland. Jeder dritte Gründer wäre lieber in den USA.

Fehler im Pitchdeck vermeiden
deutsche startups erklärt, wie das richtige Storytelling zu erfolgreichen Pitchdecks führt.

NUK-NETZWERK

Interview: OB Henriette Reker
Wir freuen uns, dass Oberbürgermeisterin Henriette Reker zu einem Interview zur Verfügung stand. Erfahren Sie, warum Gründer für die Region so wichtig sind.

Gründergeschichte: Sordo von Avalon
Zu viel Geld? Das kann für eine Gründung von Nachteil sein, sagt Gründer und Unternehmensberater Stefan Erberich im Interview und verrät gleich warum das so ist.

Next Kraftwerke expandiert weiter
NUK-Alumnus Next Kraftwerke ist weiter auf Erfolgskurs. Jetzt gibt es das virtuelle Kraftwerk auch in Polen.

stagelink schließt erfolgreiche Seedfinanzierung ab
NUK-Alumnus stagelink hat nicht nur eine weitere Finanzierungsrunde geschafft, sondern auch Carolin Kebekus mit ins Boot geholt.

 

]]>
NUK-Sondernewsletter Stufe 3_2016 http://www.neuesunternehmertum.de/newsletter/snl_3_2016/ Wed, 13 Jul 2016 09:08:21 +0000 http://www.neuesunternehmertum.de/?post_type=newsletter&p=15374 Weiterlesen »]]>  

SondernewsIII

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 22. Juni haben wir die Gewinner des 19. NUK-Businessplan-Wettbewerbs gekürt und gleichzeitig den Abschluss der NUK-Gründer-Akademie gefeiert. Für die Teilnehmer bedeutet das erst einmal Abschied nehmen: Das Geschäftskonzept ist entwickelt und der Businessplan geschrieben. Ein halbes Jahr lang durften wir die Unternehmer von morgen in der NUK-Gründer-Akademie begleiten und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.. Es war eine sehr intensive Phase, nicht nur für die Teilnehmer sondern auch für das NUK-Team. So haben wir bis zum Schluss mitgefiebert, wer wohl von der hochkarätig besetzten NUK-Jury ausgezeichnet wird. Zum Glück steckten wir nicht in deren Schuhe, wir hätten allen einen wohlverdienten Preis für die harte Arbeit verliehen.

Welche Teams es mit ihren Businessplänen in die Top-Ten geschafft haben, wer von Oberbürgermeisterin Henriette Reker, Rainer Virnich und Dr. Theo Lieven mit den Preisen ausgezeichnet wurden und was es sonst noch über den bewegenden Abschlussabend zu berichten gibt, können Sie auf unserer Webseite nachlesen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Coaches, Gutachtern und Refrenten, den Freunden und Förderern, die auch dieses spannende Jahr mit ihrem großen Engagement erst möglich gemacht haben.

Die nächste Runde NUK-Wissenskapital in der NUK-Gründer-Akademie gibt es wieder ab dem 2. November 2016. Wir freuen uns, Sie dann wieder zu sehen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre.

And the winner is… die zehn Nominierten im Profil und Zahlen und Fakten zur Stufe 3.

NUK ist die erste Anlaufstelle für Gründerinnen und Gründer im Rheinland“ – Bericht über die Prämierungsfeier des NUK-Businessplan-Wettbewerbs Stufe 3

Herzliche Grüße
Ihr NUK-Team

]]>