CONFITT – Top Ten BPW 2011

Innovative Verbindungselemente für die werkzeuglose Montage von Möbelteilen

Gründer: Martin Rohrmoser, Amer Khodabandeh, Ramtin Monazahian (v.l.); Köln
Branche: Handel/Innovative Produkte

CONFITT war bereits Hauptpreisträger in Stufe 1 und Stufe 2 des NUK-Businessplan-Wettbewerbs 2011.


Geschäftsidee/Kundennutzen:

CONFITT setzt neue Maßstäbe bei der Selbstmontage von Möbeln. Wir bieten innovative Produktlösungen im Bereich moderner Verbindungstechnik. CONFITT steht als Abkürzung für „Connecting and Fittings“: Wir ermöglichen das werkzeuglose Verbinden von Bauteilen und entwickeln die dafür passenden Verbindungselemente. Die Möbelindustrie als Großabnehmer für Verbindungselemente gehört zu unseren Hauptzielkunden. Des Weiteren zählen wir den Fach- und Großhandel im Bereich Eisenwaren und Beschläge sowie den Bau- und Heimwerkermarkt (DIY) zu unseren wichtigen Zielkunden. CONFITTs Kernaufgabe besteht darin, Arbeitsprozesse bei unseren Zielkunden und den Endverbrauchern zu erleichtern. Unsere Produkte bestechen durch ihre konstruktive Einfachheit und ihre enorme Benutzerfreundlichkeit. Dadurch realisieren alle Marktteilnehmer einen enormen Nutzenmehrwert. Das wesentliche Ziel von CONFITT ist es, ein differenziertes Produktsortiment für die Möbelindustrie anzubieten und den Bereich der werkzeuglosen Montage stärker zu etablieren. Mit Produkten von CONFITT wird garantiert leicht montiert!
Mit der Verwendung von i-Snap vereinfacht die Möbelindustrie ihren Herstellungsprozess aufgrund von geringeren Rüstzeiten und einheitlichen Bohrdurchmessern. Weiterhin profitieren diese von einem zweifachen Kostenvorteil, da Materialkosten eingespart und Arbeitsprozesse beschleunigt werden. Die Endverbraucher haben durch die werkzeuglose Montage den Vorteil, ihr Möbelstück mit geringem Zeit- und Energieaufwand zusammenbauen zu können. Zusätzlich entstehen neue Designmöglichkeiten.

Gründerteam:

Alle drei Teammitglieder bringen jeweils unterschiedliche Kernkompetenzen in das Geschäftsvorhaben ein. Das Team bilden derzeit Dipl.-Ing. (FH) Amer Khodabandeh, Dipl.-Kfm. Martin Rohrmoser und Dipl.-Kfm. Ramtin Monazahian. Innerhalb dieser sich fachlich ergänzenden Gruppe werden sowohl die technischen als auch die betriebswirtschaftlichen Bereiche abgedeckt.

Weitere Informationen und Kontakt:

www.confitt.de

Fazit zu NUK:

„Die Teilnahme bei NUK hat viele Vorteile. Sie bietet Gründern einen gut strukturierten Leitfaden für die Entwicklung und Umsetzung der eigenen Geschäftsidee. Die NUK-Veranstaltungen sind zeitlich optimal auf die Kerninhalte der jeweiligen Wettbewerbsstufen abgestimmt. Zudem besteht die Möglichkeit sein unternehmerisches Netzwerk auszubauen und sich mit Fachleuten auszutauschen. Ein MUSS für jeden Gründer!“
Amer Khodabandeh, CONFITT, Top Ten NUK-Businessplan-Wettbewerb 2011

© 2003-2017 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de