NUK-Coaching-Abend in Bild & Ton

„Ein Simultan-Schachturnier“ – das ist ein Coaching-Abend bei NUK für den Kölner Unternehmensberater Wolfgang Hake. Im Interview mit ihm und weiteren ehrenamtlichen NUK-Fachberatern – wie der Finanzierungsexpertin Rita Richter oder dem Patentanwalt Dr. Ralf Franke – wird deutlich, worum es im NUK-Businessplan-Wettbewerb vor allem geht: nicht etwa um Bauernopfer, sondern um die Vermittlung von Wissenskapital an Existenzgründer. Kostenlos und individuell.

Alle Jahre wieder von November bis Ende April bietet der Verband NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. diese und weitere Starthilfen für künftige Entrepreneure.
Der folgende, knapp viertelstündige Beitrag über das erste Meeting im Kölner Kolpinghaus am 15. November 2007 erlaubt einen diskreten, aber informativen Blick hinter die Kulissen des 11. NUK-Businessplan-Wettbewerbs.

Interessierte rheinische Existenzgründer sind herzlich eingeladen, bei den nächsten informellen Treffen in Köln und Düsseldorf dabei zu sein und sich in persönlichen Einzelgesprächen Expertenmeinungen zu ihrer Geschäftsidee abzuholen. Und möglicherweise wichtige Kontakte zu potenziellen Geldgebern, Kunden und Dienstleistern zu knüpfen. Und Mitstreiter zu finden. Und, und, und…

Keine Angst: Vertraulichkeit ist oberste Priorität – Fernsehkameras gibt es bei NUK nur ganz ausnahmsweise! Weitere Informationen hier.

Alle Termine der NUK-Coaching-Abende in Köln und Düsseldorf finden Sie hier.

Und jetzt: Film ab!

Link: NUK = Coaching für Existenzgründer

© 2003-2017 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de