24. Oktober 2016

Q&A Session zu Onlinemarketing und Recht mit Osborne Clarke und capinio

NUK und Osborne Clarke laden ein:

Ohne Social Media geht nichts mehr. Das Internet bietet jungen Unternehmern einzigartige Chancen zur Bewerbung ihrer Produkte und Ideen. Dies wirft viele praktische und auch rechtliche Fragen auf. Wie kann ich meine Kunden am besten erreichen? Welche Social Media Kanäle machen für mich Sinn? Was muss ich bei deren AGB und Nutzungsbedingungen beachten? Darf ich die Daten von den Nutzern erheben und nutzen? Wie gestalte ich meine Marketing-Kampagnen rechtssicher?

Bei unserer Q&A-Session im Rahmen der Internetwoche Köln stehen Ihnen Rechtsanwälte Lisa Deuster und Adrian Schneider von Osborne Clarke sowie der Geschäftsführer von der Social Media Agentur capinio Harald Oppelcz zu diesen und all Ihren weiteren Fragen über Onlinemarketing und Recht Rede und Antwort.

Hier können Sie sich anmelden


 Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass während der NUK Veranstaltungen Foto­, Film­ oder sonstige Medienaufzeichnungen angefertigt werden und Sie mit Besuch der NUK Veranstaltungen Ihre Zustimmung zu den Aufnahmen und etwaigen Veröffentlichungen geben.


Veranstaltungsinformationen

Veranstalter NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. und Osborne Clarke
Datum & Zeit 24. Oktober 2016, 14:00 - 16:00 Uhr
Ort Osborne Clarke
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
Google Mapswww.osborneclarke.de/contact-us/koln/directions.aspx
Beginn des Anmeldezeitraums 29. September 2016, 12:00 Uhr
Anmeldeschluss 24. Oktober 2016, 12:00 Uhr
Alle Termine »
© 2003-2017 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln, Telefon: 0221 / 22 67 33 33, info@neuesunternehmertum.de