Förderpreisträger Stufe 2: AutLay.com

Die NUK-Jury sagt:

„Dieses Team überzeugt nicht nur dank seiner Gründer, sondern auch mit einer spannenden Technologie. Diese ist gut strukturiert zu Papier gebracht.“

Preisgeld: 500 Euro


Eigendarstellung des Teams

AutLay.com
Dr. David Schölgens und Sven Müller
Bonn und Köln
Informationstechnologie

AutLay bietet eine Technologie für automatisches Dokumentenlayout und ermöglicht somit individualisierte und personalisierte Print-Kampagnen: In nur drei Stunden auf den Weg gebracht, kosteneffizient und auf den Kunden maßgeschneidert.


Interview mit den Gründern

Welches Problem habt Ihr erkannt?

Unternehmen setzen für eine effektive Kundenansprache immer mehr auf eine kanalübergreifende Kommunikation (online, mobile, print, etc.). Online wird jeder Kunde individualisiert angesprochen. Gedruckt ist aber die Massenkommunikation der Standard. Um auch auf Papier individualisiert zu kommunizieren, müssen z. B. Kataloge oder Selfmailer vollautomatisch erstellt werden.

Welche Lösung habt Ihr dafür gefunden?

AutLay bietet eine Software-as-a-Service Lösung für automatisches Dokumentenlayout an. Wir überführen Inhalte vollautomatisch in ein druckfertiges Dokument. Dies können unter anderem Produktdaten aus einem Webshop sein, die in einen Katalog, Selfmailer oder eine Postkarte überführt werden. AutLay achtet dabei auf die Ästhetik und die Wirtschaftlichkeit der Dokumente.

Was bringt das Euren Kunden?

Unternehmen werden mit AutLay in die Lage versetzt, innerhalb weniger Minuten (individualisierte) Printkampagnen zu erstellen. Dies kann z. B. das Re-Targeting von Warenkorb-Abbrechern oder der kurzfristige Abverkauf von Lagerware an passende Kunden sein. So werden die Kontaktqualität verbessert und die Conversion- sowie Response-Rates erhöht – bei geringeren Aufwänden.

Wer seid Ihr?

Wir, Dr. David Schölgens und Sven Müller, sind zwei kletterbegeisterte Wirtschaftsinformatiker der Uni Köln. Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns an der Uni mit „Media Mass Customization“, der massenhaften Individualisierung von Medienerzeugnissen. Erfahrungen konnten wir auch in Beratung, Druck und freiberuflicher Softwareentwicklung sammeln.

Was motiviert Euch zu gründen?

Die Printkommunikation wird innoviert – hin zu Massen-Individualisierung – und wir können ein Teil davon sein. Das ist ein tolles Gefühl! Wir haben Spaß an der Arbeit und lernen im Kontext der Gründung eine ganze Menge in den unterschiedlichsten Bereichen. Auch schätzen wir die hohen Freiheitsgrade und die Selbstbestimmtheit.

Kontakt:
Web: www.autlay.com
Mail: mail@autlay.com


Spaß an der Arbeit und die Möglichkeit der Selbstbestimmheit spornen Dr. David Schölgens und Sven Müller von AutLay.com an. Lernen Sie die beiden Gründer im Kurzvideo kennen.

 

© 2003-2020 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln