2. Preis: RecaPen – Nominiert im 26. NUK-Businessplan-Wettbewerb


RecaPen-Gründer: Max Luckmann, Moritz Breuer und Lukas Overkott (v.l.)
Foto: Simon Hecht

Eigendarstellung des Teams

RecaPen
Gründer: Max Luckmann, Felix Klingebiel, Lukas Overkott, Moritz Breuer
Standort: Bonn
Branche: Medizintechnik/Healthcare

Der RecaPen ist ein medizinisches Hilfsmittel für eine zuverlässige und kostengünstige Diagnostik der Hautdurchblutung. Damit wollen wir schwerverletzten Patienten helfen und die bestmögliche Heilung erreichen. 


Was ist Eure Geschäftsidee?

Der RecaPen stellt eine Lösung bei der Durchblutungsdiagnosik der Haut dar. Als zuverlässiges und kostengünstiges medizinisches Hilfsmittel liefert er standardisierbare Ergebnisse. Wir vermarkten den RecaPen an Krankenhäuser, die ihn während und nach Operationen sowie prophylaktisch einsetzen.

Wie seid Ihr darauf gekommen?

Im Zuge unseres Studiums und diverser Praktika sind wir wiederholt mit der Problematik von Durchblutungsstörungen und deren unzureichenden Diagnostik konfrontiert worden. Gemeinsam haben wir unsere initiale Idee zum RecaPen weiterentwickelt.

Warum braucht die Welt Eure Idee? Für welches Problem habt Ihr eine Lösung gefunden?

Die Überprüfung der Hautdurchblutung ist in vielen Fachbereichen der Medizin von hoher Bedeutung. Bisherige Methoden sind jedoch entweder unzuverlässig oder teuer. Das führt dazu, dass die meisten Krankenhäuser nur über eine ungenaue Diagnostik verfügen. Der RecaPen bietet dazu die Lösung.

Was reizt Euch am Gründersein?

Es fasziniert uns, aus einer kreativen Idee ein innovatives Produkt zu entwickeln, welches das Leben nachhaltig verbessert. Unsere Vision im Team zu verfolgen und immer weiter zu optimieren, stellt für uns eine spannende Herausforderung dar.

RecaPen-Gründer: Moritz Breuer, Lukas Overkott & Max Luckmann (v.l.)
Foto: Simon Hecht

Was sind Eure nächsten Schritte?

Nach der Entwicklung folgt nun die Einreichung des Patentantrages und zweier klinischer Studien im Rahmen der Klassifizierung und CE-Zertifizierung. Parallel dazu gründen wir unsere GmbH und gewinnen Investoren, um weiter Fahrt aufzunehmen.

NUK-Fazit: Eure Meinung zu NUK

NUK ist eine super Möglichkeit für junge Gründer. Das Feedback von den NUK Gutachtern hat uns sehr voran gebracht. Auch der Austausch mit den anderen Teams und die Präsentation in der Öffentlichkeit waren für uns sehr wertvoll.



Kontakt
E-Mail: max.luckmann@gmx.de, moritzbreuer98@gmail.com

© 2003-2021 NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V., Köln